BULGARIEN
ERLEBEN
Navigation
Burgas
Sozopol
Schwarzes Meer
Sofia
Nessebar
Veliko Tarnovo
Varna
Plovdiv
Russe
Unterrichtsmaterial
Google
 


Veranstaltungstipps

Hier finden Sie Veranstaltungstipps.

Abenteuer Bulgarien

Live-Beamershow von Gundolf Schmidt


Michaela und Gundolf Schmidt arbeiteten ein ganzes Jahr lang dort, wo viele von uns Urlaub machen - als Austauschlehrer in der bulgarischen Schwarzmeerstadt Burgas. Dabei nutzten sie jede freie Minute, um das Land kennen zu lernen. Besuchten die Hauptstadt Sofia, Plovdiv, alte Städte wie Veliko Tarnovo, das bekannte Rila-Kloster, waren mit dem Fahrrad im Stranscha-Gebirge unterwegs und machten die Berge des Pirin-Gebirges zu ihrem Wintersportparadies.
Bulgarische Tradition
Sonnenuntergang in Pomorie
Und wer wie sie das Schwarze Meer mit seinen bekannten Ferienorten wie Nessebar und Sozopol für so lange Zeit fast vor der Haustür hat, kann natürlich auch darüber manche Geschichte erzählen.
Bei derart vielen Reiseaktivitäten dürfte sich manch einer sogar die Frage stellen, ob Schmidt`s da überhaupt noch Zeit für die Schule blieb. Wohl doch – und interessant ist sicher, was sie da so erlebten...

Montag 18.Mai 2009 - 20.00 Uhr
Bad Schmiedeberg
Reha-Klinik I Konferenzraum



Eröffnung des Vortrages

Was man in Bulgarien trinkt

Über der Vortrag

Manfred Böttcher von der Deutsch-Bulgarische Gesellschaft e.V., schreibt im Mitteilungsblatt dieser Gesellschaft :

"Ich habe Herrn Gundolf Schmidt persönlich kennen gelernt, als ich am 14.2.2009 seinen Bulga-rienvortrag in Delitzsch besuchte. Dieser Vortrag bot neben einer bunten Mischung aus Landschafts- und Personenaufnahmen sowie Bildern von Sehenswürdigkeiten aus vielen Gegenden Bulgariens auch Einblick in einige wenig bekannte traditionelle Feste. Ich habe das Eintrittsgeld nicht nur nicht bereut, sondern bin froh, diesen Erlebnisbericht gesehen zu haben."
Bulgarische Lieblinge


Leben in Bulgarien
Tagebuch
Aktivurlaub
Literatur
Natur
Europa
Gebirge
Geschichte
Unesco
Religion